Logo der Website

Dermatologen erklären, warum es so wichtig ist, auf die Schutzbarriere der Haut zu achten

In letzter Zeit hört man immer öfter von der wichtigen Rolle der Hautbarriere. Der Hydrolipidmantel widersteht nicht nur äußeren Reizen, sondern schützt unsere Haut auch vor vorzeitiger Faltenbildung und Trockenheit.

Lesen Sie auch:
10 Hautpflegemythen, die Sie nicht glauben sollten
5 Regeln für Ihre nächtliche Hautpflegeroutine

Dermatologen haben vor kurzem die sensationelle Behauptung aufgestellt, dass Ihr Hauttyp nicht wirklich wichtig ist – es kommt auf den Zustand Ihres Hydrolipidmantels an. "Die Hautbarriere hat einen hohen Stellenwert, denn sie ist das erste, worauf aggressive Reizstoffe aus der Umwelt treffen", sagt Dr. Barb Paldus, Gründerin von Codex Beauty Labs.

Welche Faktoren beeinflussen die Qualität der Hautschutzbarriere? "Stress, Umweltverschmutzung, UV-Strahlen, blaues Licht – all das kann ihren Zustand beeinträchtigen", sagt Dr. Murad, ein zertifizierter Dermatologe und Gründer der Firma Murad. Da sich die Zellen ständig erneuern, haben Sie zum Glück alle Möglichkeiten, die Uhr zurückzudrehen und künftige Schäden zu prevent.

Um zu wissen, dass Ihre Hautbarriere nicht optimal funktioniert, müssen Sie nur auf einige Faktoren achten. "Achten Sie auf Anzeichen wie Rötung, Schuppenbildung, Spannungsgefühl, Juckreiz, Rauheit bestimmter Hautpartien und viele feine Linien und Ausschläge – alles Anzeichen für eine beeinträchtigte Schutzbarriere. Sie können in bestimmten Bereichen des Gesichts und des Körpers auftreten", so Dr. Murad weiter.

Am einfachsten lässt sich der Hydrolipidmantel wiederherstellen, indem Sie Ihre tägliche Pflegeroutine anpassen. "Probieren Sie Kosmetikprodukte mit Ceramiden und Hyaluronsäure aus. Diese Inhaltsstoffe speichern die Feuchtigkeit und umgeben jede Zelle mit Lipiden, so dass die Haut genährt und mit Feuchtigkeit versorgt wird. Außerdem brauchen Sie gute entzündungshemmende Produkte, die reich an Antioxidantien wie den Vitaminen A, C und E sind", erklärt Dr. Murad.

Deutsch