Logo der Website

"Banana"-Eyeliner: ein Retro-Trend, der sehr modern aussieht

Kreative Eyeliner sind der wichtigste Akzent beim Make-up auf den Schauen der kommenden Saison. Make-up-Künstler bieten eine Vielzahl von Entwürfen an, unter denen der "Bananen"-Eyeliner, inspiriert von der Mode der 60er Jahre, einen besonderen Platz einnimmt. Wir erzählen und zeigen Ihnen, wie Sie diesen Trend vom Laufsteg in Ihr Leben übertragen können.

Lesen Sie auch:
Der Schatten unter dem Bogen: Visagisten haben einen Weg gefunden, die Augenbrauen optisch zu verdichten
Beyoncés Schokoladen-Make-up und Dua Lipas fliederfarbener Lidschatten: die besten Beauty-Looks der Grammy-Verleihung 2021

Der "Bananen"-Eyeliner wird mit dem ikonischen Twiggy-Look in Verbindung gebracht. Um dieses Make-up zu wiederholen, tragen Sie den Liner knapp oberhalb der Lidfalte auf - so dass die Linie an eine umgedrehte Frucht erinnert. Um den berühmten Puppeneffekt zu erzielen, kleben Sie Büschel auf die unteren Wimpern und tragen Sie etwas bronzefarbenen Lidschatten auf das bewegliche Augenlid auf.

Einen "Bananen"-Eyeliner zu zeichnen ist viel einfacher als den "Fledermaus"- oder "Schmetterlingsflügel"-Eyeliner - Sie können zu diesem Zweck jeden beliebigen Liner verwenden, vom klassischen flüssigen bis zum gewöhnlichen Eyeliner.

Der entscheidende Vorteil dieses Make-ups ist, dass es die Augen optisch vergrößert. Sie können Ihr Alltagsbild ergänzen, wenn Sie auf falsche Wimpern verzichten und nudefarbenen Lippenstift wählen. Kombinieren Sie kreativen Eyeliner mit klassischen Katzenaugenpfeilen oder experimentieren Sie einfach mit der Farbe des Liners.

Deutsch